CamperClean erstmals auf Reisemobil-Stellplatz (WVD Südcaravan)

Vollautomatische Reinigungsstation für Toilettencassetten jetzt auch in Freiburg / Erster Caravaning-Handelsbetrieb in Deutschland, der die CamperClean-Reinigungsstation nutzt

Pressemeldung der Firma CamperClean Ralf Tebartz und Mark Butterweck GbR

Nachdem CamperClean mit seiner vollautomatischen Reinigungsstation für Toilettencassetten europaweit auf dem Vormarsch und bereits auf über 40 Campingplätzen vertreten ist, hat Uwe Boch und seinem Caravaning-Fachhandelsunternehmen WVD Südcaravan die Vorteile der umweltfreundlichen und absolut sauberen Entsorgungsmöglichkeit durch CamperClean erkannt.

Um dem Umweltgedanken Rechnung zu tragen und im Wettbewerb einen weiteren (Service)Vorteil zu nutzen, hat Uwe Boch für seinen Betrieb WVD-Südcaravan die erste CamperClean Reinigungsstation übernommen und auf seinem Firmengelände installiert. WVD Südcaravan, ob seiner hohen fachlichen Kompetenz und der besonderen Umweltfreundlichkeit im Unternehmen schon mehrfach mit dem „Goldenen C“ durch den DCHV ausgezeichnet, ist somit wieder Vorreiter für eine ökologisch wertvolle und für die Nutzer besonders reine Entsorgungsmöglichkeit.

Boch und sein 20köpfiges Team sind bekannt für innovative Lösungen und werden dem Anspruch als größter Handelsbetrieb in der Region mit dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen, mit einem umfassenden Mietangebot für Reisemobile sowie Caravans und einem kompletten Zubehör sowie Service und Werkstattangebot auch mit dieser Maßnahme gerecht. Uwe Boch bestätigt: „Wir wollen unseren Kunden immer besten Service bieten und der vollautomatische Reinigungsautomat gehört einfach dazu“. Erstmals vorgestellt wurde die Neuerung auf der WVD-Herbstmesse und fand bei den Kunden sogleich großen Anklang.

Premiere feierte aber nicht nur die vollautomatische Reinigungsstation, sondern CamperClean stellte erstmals auch eine „eigene“ Frischwassersäule mit LED-Beleuchtung und zeitgesteuerter Wassermengenabgabe zur Verfügung. Diese Frischwassersäule, vom englischen Hersteller CPES nach CamperClean-Vorgaben gebaut und geliefert, erweitert das CamperClean-Portfolio und wird voraussichtlich demnächst in Deutschland exklusiv von CamperClean vertrieben.

Weitere Informationen zu CamperClean finden Interessierte unter www.camperclean.de



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
CamperClean Ralf Tebartz und Mark Butterweck GbR
Am Halswick 16
46514 Schermbeck
Telefon: +49 (2853) 4538
Telefax: +49 (2853) 955402
http://www.camperclean.de

Ansprechpartner:
Peter Hirtschulz
+49 (2102) 8896-204



Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Comments are closed.